Preisverleihung auf der Tagung

"Der Vielfalt Ausdruck verleihen" am 29. Juni 2011 in Magdeburg

Presiverleihung

Den Abschluss der Tagung „Der Vielfalt Ausdruck verleihen“ am 29. Juni 2011 in Magdeburg, bildete die einstündige Preisverleihung, die in der Bildergalerie und einem sechsminütigen Film dokumentiert ist. Es wurden von 19 Bewerbungen aus 16 Hochschulen in Deutschland insgesamt neun Wettbewerbsbeiträge durch die hochkarätige Jury prämiert.

Die Mitglieder der Jury finden Sie hier: Link: Jury

Zusätzlich wurde vom Tagungspublikum das beste Poster gewählt. Drei zusätzliche Poster zu den 19 Wettbewerbspostern waren eingereicht worden.

Die Poster finden Sie hier: Link: Postergalerie

Die neun Wettbewerbsbeiträge wurden am Vortag von der Jury den drei Kategorien unterschiedlicher Komplexitätsstufe von Maßnahmen, Projekte und Organisationsentwicklungsprozesse zugeordnet. Innerhalb dieser drei Gruppen wurde eine Rangfolge gebildet und die drei ersten Plätze ausgezeichnet. Jede Kategorie wurde von den Jurymitgliedern gesondert gewürdigt.

Die Laudatio und die Übergabe der Preise für die drei Gewinner im Bereich Maßnahmen wurde von Frau Ebba Koglin vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband und Frau Dr. Beate Robertz-Grossmann von der Bundesvereinigung für Prävention und Gesundheitsförderung vorgenommen.

Die Laudatio und die Übergabe der Preise für die drei Gewinner im Bereich Projekte wurde von Frau Jutta Busch von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und Frau Nancy Müller, Masterstudentin der Hochschule Magdeburg-Stendal vorgenommen.

Die Laudatio und die Übergabe der Preise für die drei Gewinner im Bereich Organisationsentwicklungsprozesse wurde von Frau Stefanie Busch von der Hochschulrektorenkonferenz und Herrn Joachim Müller von HIS Hochschul-Informations-System vorgenommen.

Den Publikumspreis für das beste Poster überreichte Frau Dr. Brigitte Steinke von der Techniker Krankenkasse. Hier gab es mit der Technischen Universität Braunschweig und der Hochschule Coburg zwei erste Plätze.

Die Übersicht aller Gewinner finden Sie hier: Link: Die Gewinner

Begleitet wurde die Preisverleihung von Anita Henschke, Gesang und Benjamin Willmann, Gitarre.